Mittwoch, 8. Juni 2016

Geistesblitz von Zoch


Der Autor Jaques Zeimet und der Spieleverlag Zoch haben sich mit dieser Spielreihe zum Ziel gesetzt, die "grauen Zellen" in unserem  Klein- und Großhirn zu beschäftigen und zu trainieren.


Nicht umsonst nennen Sie es ja selbst den "kultigen Hirnverdreher"!


Darum geht`s :

Verschiedene Figuren mit ihren individuellen Farben sind die Hauptfiguren. Aufgereiht und für jeden griffbereit stehen Sie in der Tischmitte.Die Karten werden verdeckt auf einen Stapel gelegt und los geht`s!
Ein Spieler dreht die oberste Karte um:

Es gilt:

1.)
Ist eine der Figuren in der Originalfarbe abgebildet, gilt es diese am Schnellsten zu ergreifen!
Stimmt es gehört die Karte dir!
2.) 
Ist keine Figur in der Originalfarbe abgebildet, gilt es jene zu ergreifen bei der weder Farbe noch Form übereinstimmen. Auzh hier gilt, wer die richtige Figur hat dem gehört die Karte.
Sollte jemand falsch liegen, muss er eine Karte sofern er eine hat wieder zurücklegen.

Da stets alle Mitspieler gefordert und natürlich angespannt sind, ist dieses Spiel die perfekte Mischung von Gehirntrainig und Partyspaß!


Zusätzlich zu Geistesblitz gibt es noch:


Geistesblitz 2.0:       Mit neuen Spielfiguren

Geistesblitz 5 vor 12:  Mit 9 Figuren und neuen Regeln und Spielvarianten
                        Tipp! Auf den Spiegel aufpassen!
Geistesblitz SpookyDoo: Aktuelle Version von 2016 mit 5 Figuren
                        und die Möglichkeit eine Figur unter dem 
                        FEZ (Hut) zu verstecken! Macht es nicht einfacher                         aber spannender!


Geistesblitz ist für: 2-8 Spieler ab 8 Jahren und dauert ca. 20 bis 30 min.



Auf jeden Fall EMPFEHLENSWERT!